Overdose Awareness Day 2021

Fragen oder Anregungen? – Wir klären auf !

Seit 2001 ist der 31. August all jenen Menschen gewidmet, die durch eine Überdosis ihr Leben verloren oder schwere Schäden erlitten haben. Der International Overdose Awareness Day soll zugleich auch die Öffentlichkeit für die Notwendigkeit einer besseren Prävention sensibilisieren.
Die Mittel, um Drogentodesfälle zu vermeiden sind zum Teil nicht bekannt.
 
                                                                                   Aids Hilfe Ahlen (02382 3193), Drobs Ahlen (02382 918690)
 
 
Ein Mittel ist Naloxon:
Naloxon wird als Gegenmittel bei Atemlähmung oder stark herabgesetzter Atmung durch eine Opioidüberdosis eingesetzt. Seit September 2018 steht ein Nasenspray zur Verfügung. Alle Substituierten und Opiatkonsument*innen können “Nyxoid“, so der Handelsname, über ein Rezept kostenfrei erlangen.
Wir klären auf! Bei Fragen und Anregungen rund um das Thema wendet euch gerne an die AIDS Hilfe Ahlen e.V. (02382 3193) oder an uns die Drobs (02382 918690).
 
Weitere Infos findet Ihr hier: https://www.overdoseday.com/